Einsteigerkurs Lichtkunstfotografie LAPP

Dieser Lichtkunst Fotografie Einsteigerkurs richtet sich an alle interessierten Fotografinnen und Fotografen, welche einen interessanten Grundlagenkurs zum Thema Lichtkunstfotografie LAPP (Lighr Art Performence Photography erleben möchten. Urs Schüpbach und Patrik Oberlin freuen sich sehr dich in ein farbenfrohes und kreatives Thema einzuführen, bei welchem du selber spannende Bilder in einer einzigartigen Lokation machen kannst.

Was ist Lichtkunstfotografie?

Die Light Art Performance Photography LAPP bedeutet übersetzt "Lichtkunst-Aufführungsfotografie" und ist eine Symbiose aus Langzeitbelichtung und Lichtkunstaufführung. Mit verschiedenen Lichtquellen werden Motive aus Lichtbewegung, unter Einbezug der Umgebung in einer Langzeitbelichtung mit dem zeitlichen Ablauf kombiniert. Während der Belichtung entstehen wunderbare Formen und Gebilde aus Licht. Besonders an Speziellen Orten entfaltet sich eine ganz spezielle Spannung. Lichtkunst kann an verschiedenen dunklen Orten inszeniert werden,

Lichtkunst Fotografie Einsteigerkurs

Anmeldung Lichtkunstfotgrafie-Einsteigerkurs
In den Korb
  • Beschreibung
Anmeldung Lichtkunstfotgrafie-Einsteigerkurs

In den Kurskosten enthalten:

  • Kursleitung Urs Schüpbach und Patrik Oberlin
  • Miete Seminarraum
  • Zugang zum alten Fabrikareal in Herzogenbuchsee
  • Nutzung von vielen verschiedenen Lichtquellen
  • Detailierte unterlagen in PDF Form

Kursort:

  • Der Theorieteil findet in einem Seminarraum in Herzogenbuchsee statt
  • Der Praxisteil findet in einem alten verlassenen Fabrikareal in Herzogenbuchsee statt.
    (Natürlich haben wir die Bewilligung diesen Ort betreten zu dürfen.)

Kursdauer:

  • Treffpunkt ist 17.30 Uhr in Herzogenbuchsee im Seminarraum
  • Ende des Kurses ist ca. um 23.30 Uhr in der Nähe des Bahnhof Herzogenbuchsee

Anzahl Teilnehmerinnen und Teilnehmer

  • Dieser Fotokurs wird mit 8-12 Teilnehmerinnen und Teilnehmern durchgeführt